Jugend trainiert für Olympia 2019 - Bezirksentscheid

Am Mittwoch 15. Mai 2019 fand im aqualaatzium Laatzen der Bezirksentscheid Jugend trainiert für Olympia statt. In diesem Jahr waren 42 Schulmannschaften aus 17 Schulen der WK-Gruppen II (Jg. 02-05), III (Jg. 04-07) und IV (00-09) aus dem Bereich der Landesschulbehörde, Regionalabteilung Hannover dabei.

Nach insgesamt 32 Wettkämpfen standen die Siegermannschaften fest, die sich durch ihre tollen Mannschafts-Leistungen für den Landesentscheid am 19.06.2019, ebenfalls in Laatzen, qualifiziert haben. Jeweils die Erstplatzierten jeder Wettkampfgruppe dürfen dann teilnehmen:

WK IV weiblich: Humboldtschule Hannover
WK IV männlich: Gymn. Josephinum Hildesheim
WK III weiblich: Humboldtschule Hannover
WK III männlich: Humboldtschule Hannover
WK II weiblich: Humboldtschule Hannover
WK II männlich: KGS Hemmingen

Herzlichen Glückwunsch an alle Schul-Teams!

Wir bedanken uns bei allen BSH-Kampfrichtern für ihr Engagement und Interesse die Schulmannschaften zu unterstützen sowie bei Ingmar Hahn für die Auswertung und Protokollerstellung des Wettkampfes. 

Für den Landesentscheid am 19.06.2019 im aqualaatzium Laatzen suchen wir noch interessierte Kampfrichter, die Lust und Zeit haben, die Wettkampfdurchführung zu unterstützen. Rückmeldungen bitte direkt an Dirk Deichhard per mail: dirk.deichhard [at] lsn-info.de