DM 2017 | Tag 1

Am ersten Tag der Deutschen Meisterschaften 2017 in Berlin hatten die Aktiven aus den BSH-Vereinen 12 Vorlaufstarts im schnellen Wasser der SSE zu absolvieren. Auch wenn es lediglich auf vier Strecken schnellere Zeiten als die Qualifiaktionszeit gab, konnten sieben Finalteilnahmen erschwommen werden.

Im A-Finale schwammen Angelina Köhler (50m Schmetterling - Platz 7), Patricia-Lucia Wartenberg (400m Freistil - Platz 7), Philipp Brandt (100m Brust - Platz 8), Ruben Reck (100m Brust - Platz 7) und Alexander Görzen (100m Rücken - Platz 6).

Im B-Finale konnte zweimal der 6. Platz erzielt werden: Alina Staffeldt belegte diesen über 50m Schmetterling und Maik Lüdtke schwamm auf Platz 6 über 100m Brust.

Wir gratulieren allen BSH-Aktiven zu den Leistungen am ersten Tag der DM 2017.