Schwimm-EM und Masters-EM 2020 verschoben

Der europäische Schwimmverband LEN hat mitgeteilt, dass die für den 11.-24.05.2020 geplanten Schwimm-Europameisterschaften in Budapest vorerst auf 17. bis 30. August 2020 verschoben werden. Eine endgültige Bestätigung des neuen Termins wird aber erst Ende Mai/Anfang Juni möglich sein.

Auch die Masters-EM 2020, bisher geplant vom 24.-31.05.2020, findet nicht zum ursprünglichen Termin statt. Über einen neuen Termin wird derzeit von den LEN beraten.

Link zur Mitteilung der LEN

Auch alle anderen LEN-Veranstaltungen bis Anfang Juli wie alle Junioren-Europameisterschaften in Aberdeen (08. - 12. Juli) und Wasserball-Wettbewerbe wie das Final 8 der Champions League (04. -06. Juni) sowie der LEN-Wahlkongress werden erst einmal ausgesetzt und später entsprechend umterminiert.