C-/B-Trainer-Abendfortbildung am Donnerstag 27. Oktober 2016 in Hildesheim

Der BSH bietet am Donnerstag 27. Oktober 2016 die nächste C-/B-Trainer-Abendfortbildung an. Die Fortbildung umfasst 4 UE, die zur Lizenzverlängerung für Trainer B und C anerkannt werden. So können sich interessierte Trainer in mehreren, zeitlich überschaubaren Schritten durch verschiedene Themengebiete bis zu den für die Lizenzverlängerung notwendigen 15 UE individuell fortbilden.

Für diese Abendfortbildung am 27.10.2016 konnte wieder Joachim Staffeldt als Referent gewonnen werden, er wird zum Thema "HIT vs. HVT - weniger ist mehr oder viel hilft viel?" referieren.

Anmeldungen sind mit dem bekannten Anmeldeformular bis 16. Oktober beim BSH-Breitensportwart Wolfgang Schlüter möglich.

Wir freuen uns auf zahlreichen Anmeldungen, bis zu 20 Teilnehmer können dabei sein.